Slide One - copy - copy

Solawi Bodensee e.V.

Slide One - copy - copy

Solawi Bodensee e.V.

Slide One - copy

Solawi Bodensee e.V.

Slide One - copy - copy

Solawi Bodensee e.V.

Slide One - copy - copy

Solawi Bodensee e.V.

Slide One - copy - copy

Solawi Bodensee e.V.

Slide One - copy - copy

Solawi Bodensee e.V.

previous arrow
next arrow

Natur- und Gartentagebuch: Botanisches Zeichnen und Aquarellieren

Datum: 17. Juli 2021
Zeit: 10:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Raderach/Langacker
Fichtenburgstraße 51
Friedrichshafen

Kategorie: Öffentliche Veranstaltung


Inhaltliche Kursbeschreibung:
Was könnte Dir Besseres passieren, als einen Kurs „Botanisches Zeichnen und Aquarellieren“; bei
einer Künstlerin zu belegen, die auch Diplom-Biologin ist? Die Botanische Kunst erfordert das genaue
Beobachten sowie die Liebe zur Pflanze und zum Detail in der Ausführung. In unserem Workshop
geht es mir aber noch mehr um die Freude am Entdecken und Darstellen der Natur, es sind also alle
großen und kleinen Naturfreunde und alle Malweisen vom Anfänger bis zum Könner willkommen.

Der Workshop beinhaltet:
1. Kurzer Überblick über Techniken (und botanische Grundbegriffe)
2. Linien und Tonwerte, Licht und Schatten mit Bleistift u./o. Fineliner
3. Techniken mit Farbe (Buntstifte und Aquarell)
4. Skizzenhaftes Erfassen für finalen Bildaufbau
5. Ausarbeitung von saisonalen Blättern, Blüten, Früchten oder gesamten Pflanzen

Lernziel:
Ich möchte Dir helfen, Deine Liebe zur Natur mit dem Malen und Zeichnen zu verbinden. Jedes
Fleckchen Erde im Garten, auf der Fensterbank oder bei einem Spaziergang soll fortan Inspiration,
Entspannung und Entdeckungsreise sein. Mein Schwerpunkt liegt dabei darauf, die Freude am Malen
und am Naturmotiv gleichermaßen zu fördern und Dir technisches Rüstzeug für Dein eigenes
Naturskizzenbuch oder Gartentagebuch mitzugeben.

Teilnehmerzahl (min./max.): 3/9
Termin: 17.07.2021 (10:00-16:00 mit Pause nach Bedarf)

Material, das die TN mitbringen sollen:
Bleistifte in verschiedenen Härtegraden, Radiergummi, Knetradiergummi, Anspitzer, Lupe, Lineal,
Zirkel, Buntstifte, einfaches Zeichen- oder Kopierpapier für Skizzen, Zeichenbrett o.ä. Unterlage
Sonnenschutz, Trinken, Lunchbox, gute Laune

Wenn vorhanden: starker Zeichen- u./o. Aquarellkarton (möglichst umseitig geleimter Block) für die
finale Arbeit, Aquarellfarbe, Aquarellpinsel, schwarzer und weißer wasserfester Fineliner, Deckweiß,
Wasserbecher/Vase, Digitalkamera/Smartphone (optional)

Gebühren (Kinder, Jugendliche, finanziell eng / alle anderen): 45 / 75 €

Materialkosten: Material kann ausgeliehen (Pauschale für Farben, Pinsel und Papier 5€) oder auch
zum Kauf angeboten werden (Aquarellpinsel, kl. Aquarellkasten, Aquarellskizzenbuch/-Block ca. 30 €)

Dozent_in:
Jeannette Dubielzig

Anmeldung: