Solawi Bodensee e.V.

Solawi Bodensee e.V.

Solawi Bodensee e.V.

Solawi Bodensee e.V.

Solawi Bodensee e.V.

Solawi Bodensee e.V.

Solawi Bodensee e.V.

previous arrow
next arrow
Slider

Infotag über Solidarische Landwirtschaft

Datum: 12. September 2020
Zeit: 10:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Raderach/Langacker
Fichtenburgstraße 51
Friedrichshafen

Kategorie: Öffentliche Veranstaltung


Wir, die SoLaWi Bodensee e.V. und Demeter BaWü laden Sie ein!

Hier der Link zur Einladung, im folgenden die Eckpunkte:

Wir, die SoLaWi Bodensee e.V. und Demeter BaWü laden Sie ein!
Zu einem Infotag über Landwirtschaft in einem neuen und zukunftsweisenden Konzept: Erzeuger und Verbraucher entwickeln gemeinsam den Preis für die Produkte.
Regional, fair und transparent. Das Konzept nennt sich „solidarische Landwirtschaft (SoLaWi)“.
Wir sind damit Teil einer größeren weltweiten Bewegung, die sich zum Ziel setzt, nachhaltig gute regionale Lebensmittel zu produzieren.
Alle Menschen, die sich dafür interessieren, sind herzlich zu unserem Infotag eingeladen! Bittet meldet euch unter mail@solawi-bodensee.de an, damit wir die Hygieneregeln einhalten können.

Unser Referent an diesem Tag, Demeterbauer Klaus Strüber, hat eine SoLaWi gegründet und arbeitet mittlerweile als Berater für SoLaWi.

Ort und Termin:

Samstag, 12. September 2020 +++ 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Fichtenburgstr. 51, 88048 Friedrichshafen-Raderach

Kontakt und Info: mail@solawi-bodensee.de oder 07544/9096653

Der Eintritt ist frei.

Für Verpflegung sorge bitte jede/r selber. Es gibt die Möglichkeit, das Mittagessen im nahe gelegenen Gasthof Krone nach Vorbestellung am selben Morgen durch uns einzunehmen.

Agenda 12. Sept. 2020 Bodensee
10.00 Uhr Begrüßung, Agenda, Organisatorisches, Essensbestellung
10.20 Uhr Vortrag Klaus
11.20 Uhr Pause
11.35 Uhr Vorstellung SoLaWi Vorstand und Ernteteiler*in
12.00 Uhr Fragenrunde an Klaus und SoLaWi
12.30 Uhr Mittag
13.30 Uhr Plenum/Kleingruppe: Wie können wir uns organisatorisch verändern?
15.00 Uhr Pause
15.20 Uhr Plenum 2
16.40 Uhr Ausblick, Abschluss
17.00 Uhr Ende